Zuhause bleiben, dank ambulanter Pflege – Alternativen zu betreutem Wohnen und Seniorenheimen

Wenn Ihre Liebsten mehr Hilfe benötigen als Sie selbst leisten können, sind wir für Sie da.

Wenn einer Ihrer Angehörigen pflegebedürftig wird, muss dies nicht zwangsläufig bedeuten, dass eine Unterbringung in einem Pflegeheim oder einer Seniorenresidenz notwendig ist. Der Alltag im eigenen Zuhause lässt sich in den meisten Fällen sehr gut durch einen ambulanten Pflegedienst aufrechterhalten. Wir haben uns darauf spezialisiert mit aktivierender Pflege den Pflegebedürftigen in seinem gewohnten Umfeld zu unterstützen und die Unabhängigkeit so weit wie möglich zu bewahren.

Rufen Sie uns an! Wir informieren Sie jederzeit gerne.

Ambulante Pflege: Flexible Unterstützung in Ihrem Zuhause

So vielfältig wie die Ursachen, so unterschiedlich sind die Ansprüche an die Pflegekräfte. Unser qualifiziertes Pflegepersonal ist mit allen Aufgaben rund um die Pflege vertraut und stellt sich auf jeden Kunden individuell ein. Die ambulante Pflege bietet dem Pflegebedürftigen die Möglichkeit die Pflegekraft im eigenen Zuhause kennenzulernen. Tägliche Besuche tragen dazu bei eine persönliche Beziehung zueinander aufzubauen. Dabei hilft die vertraute Umgebung besser mit der Pflegesituation zurechtzukommen. Heute muss kein Pflegebedürftiger mehr die vertrauten vier Wände gegen ein Zimmer in einem Seniorenheim tauschen, denn unsere Pflegekräfte bieten Pflegedienste rund um die Uhr. Die stationäre Pflege dagegen erfordert vom Pflegebedürftigen nicht nur sein Zuhause zu verlassen, sondern sich auch an eine fremde Umgebung anzupassen. Häufig wechselnde Pflegekräfte stellen hierbei eine weitere Belastung für den Pflegebedürftigen und seine Intimsphäre dar.

Pflege auf Abruf zusätzlich zu Routinebesuchen

Unsere freundlichen, qualifizierten Pflegekräfte ermöglichen die Versorgung im eigenen Zuhause zu jeder Tageszeit. Zusätzlich zu Routinebesuchen kommen unsere Pflegekräfte auch zwischendurch, falls dies erforderlich ist. Das ermöglicht den Angehörigen, weiter ein normales Leben zu führen – in dem Bewusstsein, dass die pflegebedürftigen Verwandten gut versorgt sind.

Rufen Sie uns an, um Details zu erfahren. Wir vereinbaren jederzeit gerne einen unverbindlichen, ersten Pflegebesuch.

Unsere Pflegekräfte wissen, wie wichtig Gesellschaft ist

Wenn eine Person pflegebedürftig wird, müssen zahlreiche Veränderungen verarbeitet werden. Die Betreuung durch geschulte Pflegekräfte im eigenen Zuhause ermöglicht es, diesen Übergang zu erleichtern. In einem Altenheim oder einer Seniorenresidenz fehlt dem Personal oft die Zeit, gezielt auf die Bewohner einzugehen. Fernab vom gewohnten sozialen Umfeld drohen Gefühle von Einsamkeit die Lebenssituation des Pflegebedürftigen zu verschlimmern.

Soziale Isolierung bei Pflegebedürftigkeit wird durch die ambulante Altenpflege vermieden. Wir achten bei der Wahl unserer Pflegekräfte darauf, dass ihr soziales Bewusstsein stark ausgeprägt ist. Wir engagieren nur hervorragend qualifizierte Pflegekräfte, die wissen, was unter echter Betreuung zu verstehen ist. Herzlichkeit und Menschlichkeit sind für unsere Pflegekräfte keine leeren Floskeln. Sie sind rund um die Uhr im Einsatz und im Bedarfsfall immer zu erreichen.

Lernen Sie unsere Pflegekräfte auf unserer Webseite kennen! Wir beraten Sie kostenlos per Telefon.

Unabhängigkeit und Würde: Werte, die zählen

Unsere qualifizierten Pflegekräfte wissen, dass pflegebedürftige Personen besonders empfindsam sind. Wir legen großen Wert darauf, die Pflege im eigenen Zuhause so würdevoll wie möglich durchzuführen, damit die Pflegebedürftigen so weit wie möglich ihre Unabhängigkeit behalten.

Wer uns vertraut, bestimmt wann, wie und wie oft die Pflege stattfindet. In einer Pflegeeinrichtung müssen sich Betreute und Betreuer nach festen zeitlichen Abläufen richten, denn ein Seniorenheim oder auch eine Einrichtung für betreutes Wohnen funktioniert nur, wenn sie straff organisiert ist.

Unsere Pflegekräfte nehmen sich genügend Zeit, ihre Aufgabe sorgfältig zu verrichten. Das vermittelt ein Gefühl von Sicherheit, das in einem Pflegeheim oft verloren geht. Kontaktieren Sie uns, bevor Sie sich für stationäre Pflege entscheiden. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin für einen Erstbesuch. Wir freuen uns über Ihr Interesse und klären Sie über alle Möglichkeiten der ambulanten Pflege und die Finanzierungsmöglichkeiten über die Pflegeversicherung im eigenen Zuhause gerne unverbindlich auf. Auf unserer Webseite können Sie sich gern vorab über unser Leistungsangebot informieren.

Lebensqualität erhalten, durch individuelle Betreuung

Die ambulante Pflege hat sich in den vergangenen Jahren ständig weiterentwickelt. Zu der sogenannten Grundpflege kommen zahlreiche Leistungen hinzu, die auch schwer kranken Pflegebedürftigen den Verbleib in der vertrauten Umgebung ermöglichen. Die Grundpflege umfasst nicht nur das Waschen, Duschen und Baden und die Hilfe bei der Nahrungsaufnahme. Sie enthält auch Bewegungsübungen und vorbeugende Maßnahmen, um häufig auftretende Komplikationen, beispielsweise eine Lungenentzündung, zu verhindern.

Alle unsere Pflegekräfte sind hervorragend qualifiziert. Wir akzeptieren nur rund drei Prozent aller Bewerber. Bei der Auswahl unserer Pflegekräfte beachten wir besonders, dass ihr Werdegang von sozialem Engagement zeugt. Fachliche Qualifikation ist für uns Grundvoraussetzung. Deshalb können wir alle Arten der Behandlungspflege anbieten. Dazu gehören vom Arzt verordnete Maßnahmen wie zum Beispiel die Versorgung von Wunden, regelmäßige Verbandswechsel und die Gabe von Medikamenten.

Sozialer Anschluss wird sichergestellt

Unsere Pflegekräfte wissen, wie wichtig sozialer Anschluss und sinnvolle Freizeitbeschäftigung sind – besonders für Pflegebedürftige. Deshalb bieten wir Ihnen nicht nur Pflege, sondern auch Betreuung an. Sie bestimmen jedoch selbst, in welchem Umfang Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen. Unsere Pflegekräfte unternehmen auch Ausflüge und sorgen dafür, dass soziale Kontakte erhalten bleiben.

Bei Bedarf steht Ihnen auch eine unserer kompetenten Hauswirtschaftskräfte zur Verfügung, die beim Kochen, Waschen, Bügeln und Putzen hilft. Außerdem unterstützen wir Ihren Einkauf und sorgen dafür, dass alles in geordneten Bahnen verläuft.

Sicherheit im eigenen Zuhause

Die Rundumbetreuung durch unsere Pflegekräfte läuft in der Regel sicherer ab als die Pflege in einer Pflegeeinrichtung. Bei der stationären Pflege stellt die Infektionsgefahr eine reale Bedrohung dar, die sich auch durch peinlich genaue Hygienemaßnahmen kaum vermeiden lässt. Im eigenen Zuhause dagegen kann Kontakt mit vielen Krankheitserregern vermieden werden. Unsere examinierten Pflegekräfte sind durch regelmäßige Hygieneschulungen und Fortbildungen immer auf dem aktuellen Stand und achten bei Ihnen zuhause darauf, dass alle notwendigen Hygienemaßnahmen eingehalten werden.

Bei Fragen wenden Sie sich an Ihren behandelnden Arzt, dieser kann Sie dazu ausführlich beraten.

Ambulante Pflege - günstiger, als Sie denken

Die Kosten der ambulanten Pflege müssen nicht von den Pflegebedürftigen allein getragen werden. Krankenkassen und Pflegeversicherungen tragen einen Großteil der anfallenden Gebühren. Wie viel genau bezahlt wird, hängt vom Einzelfall ab und der Einstufung in den jeweiligen Pflegegrad.

Mit über 40 Jahren Erfahrung im Pflegebereich kennen wir die anfallenden Anträge genau und wissen, was abgerechnet werden kann. Wenden Sie sich an uns: Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch und einen kostenlosen Erstbesuch.